Flugmodus – Einfach erklärt!

Der Flugmodus ist eine Funktion, die Du beinahe auf jedem Smartphone, Tablet oder Notebook findest. Wie der Name der Funktion bereits verrät, hat der Sinn und Zweck des Flugmodus wohl etwas mit dem Fliegen zu tun. Was der Flugmodus genau ist, erfährst Du hier:

Was ist der Flugmodus?

Den Namen Flugmodus oder auch Flugzeugmodus verdankt die Funktion einen ursprünglichen Anwendungszweck: Die Signale Deines mobilen Gerätes können die Instrumente im Flugzeug stören und zu Problemen führen. Aus diesem Grund wirst Du in Flugzeugen auch heute noch vor Abflug gebeten, Dein Handy auszuschalten, damit es zu keiner Signalstörung kommt. Schaltest Du den Flugmodus ein, schalteten sich alle Signale auf Deinem Smartphone umgehend ab, sodass eine komplette Ausschaltung des Handys nicht mehr notwendig ist. Aktivierst Du den Flugmodus ist nicht nur die Verbindung zu Deinem Mobilfunknetz unterbrochen, sondern auch alle WLAN-, Bluetooth- und NFC-Verbindungen. Mittlerweile kannst Du bei einigen Smartphones auch WLAN trotz Flugmodus nutzen. Der Flugmodus ist sowohl beim Android als auch bei iOS Betriebssystemen üblich.

Flugmodus auf dem Handy aktivieren und deaktivieren

Ganz egal, ob Du ein Smartphone, Tablet usw. mit dem Betriebssystem Android oder iOS verwendest, findet sich der Flugmodus immer in den Einstellungen.

Android: Öffne den Startbildschirm und wische von oben nach unten, sodass sich das Kontrollzentrum öffnet. Je nach Hersteller ist der Flugmodus unter einer der ersten Funktionen zu finden. Mit einem tippen aktivierst Du ihn und Dein Gerät trennt sich von allen Netzen. Tippst Du erneut auf das Feld, deaktiviert sich der Flugmodus und telefonieren und surfen ist wieder möglich.

iOS: Öffne den Startbildschirm und wische vom unteren Bildschirmrand nach oben. Das Kontrollzentrum öffnet sich und unter den ersten Anwendungen findest Du den Flugmodus. Mit einem tippen aktivierst Du ihn und Dein Gerät trennt sich von allen Netzwerken. Mit einem erneuten tippen, kannst Du ihn wieder deaktivieren und Dein Gerät verbindet sich wieder. Telefonieren und Surfen ist wieder möglich.